Brasilien, die Gewalt eskaliert

volksbetrug.net

Veröffentlicht in Juni 10, 2014 von indexexpurgatorius

In Brasilien herrscht ein Klima der Angst. Während Mörderschwadrone die Straßenkinder ermordet, die Polizei die Favela Bewohner gewaltsam vertreibt, muß sich Brasilien auch noch mit immer stärker werdenden Protesten, von der Bevölkerung ausgehend, auseinandersetzen.

Die Bevölkerung protestiert gegen die Verschwendung von Geldern für die WM, alles in Brasilien wird teurer für die Menschen, öffentliche Verkehrsmittel sind Schrottreif und die Straßen kann man teilweise nicht mehr Straßen nennen.
Während die ausländischen Mannschaften neue Busse zur Verfügung gestellt bekommen, können sich viele Brasilianer nicht einmal mehr die Fahrpreise leisten.

Die Polizei geht äußerst Brutal gegen Demonstranten vor. Sie setzen Tränengas, Gummigeschosse und Gummiknüppel ein um Demonstrationen aufzulösen.
Immer wieder gehen tausende Brasilianer auf die Straße. Sie demonstrieren gegen die Erhöhung der Fahrpreise im öffentlichen Nahverkehr sowie mangelnde Investitionen in Gesundheit und Bildung, während große Summen für die WM ausgegeben würden.

Doch nicht immer geht die…

View original post 252 more words

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s