Hilferruf: Hexenjagd auf Hunde in Rumänien

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

“Sehr geehrter Damen und Herren, ich weiß nicht, ob Sie mitbekommen haben, was z.Zt in Rumänien für ein Pogrom geschieht (wenn auch “nur” an Hunden).

Ich leite in dieser Mail zunächst einen Hilferuf von Dr.Carmen Arsene, Präsidentin des rumänischen Tierschutzbundes weiter und anschließend einige Augenzeugenberichte.

Quelle: Die Hexenjagd auf Hunde in Rumänien, erschienen bei labradorwelpen.blogspot.de

Ich bitte Sie inständig um Hilfe, bitte Sie darum, alles zu tun, was in Ihnen möglich ist, damit dieses Morden ein Ende hat.” 

Dr. Carmen Arsene: Am 2. September ist in Rumänien ein Kind von Hunden getötet worden. Ein tragischer Unfall. Wenig erwähnt wurde die Tatsache, dass der Junge zu lange von seiner Großmutter allein gelassen wurde. Der 4-jährige und sein 2 Jahre älterer Bruder spielten zusammen in einem Park in Rumäniens Hauptstadt Bukarest und wurden von ihrer Großmutter beaufsichtigt.

Doch dann verließen die Jungen ohne Aufsicht den Park und wurden Berichten zufolge auf…

View original post 759 more words

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s